Einsatzart: Brand Gewerbebetrieb A2

Brand Gewerbebetrieb A2

Die Nachtruhe hielt allerdings nicht lange an. Gegen 01:00 in der Nacht ertönte der Gong und alarmierte uns, zusammen mit der FF Traar und Oppum, welche die Feuerwache 2 besetzten, zu einem gemeldeten Brand in einem Gewerbebetrieb in Linn. Aufgrund der Nähe zur aktuellen Einsatzstelle des Großbrandes, fuhr ein Einsatzfahrzeug der dort eingesetzten Kräfte zur..

Weiterlesen

Brand Gewerbebetrieb A2

Im Lager des Rewe Marktes war ein elektrischer Hubwagen in Brand geraten. Das eigentliche Feuer blieb relativ klein, verursachte aber eine starke Rauchentwicklung von welcher das gesamte Gebäude betroffen war. Bei unserem Eintreffen hatte sich die Berufsfeuerwehr bereits zutritt zum Markt verschafft und setzte einen Trupp unter schwerem Atemschutz zur Brandbekämpfung ein. Wir stellten einen..

Weiterlesen

Brand Gewerbebetrieb A2

Zusammenfassung: leichter Brandgeruch   Beschreibung: In einem Energiekanal war eine leichte Rauchentwicklung sowie Brandgeruch wahrnehmbar. Ein Trupp der Berufsfeuerwehr revidierte den Bereich unter PA. Wir standen in Bereitstellung vor dem Werksgelände, mussten jedoch nicht tätig werden.

Brand Gewerbebetrieb A2

Zusammenfassung: Großbrand einer Halle   Beschreibung: Ein Anwohner der Hafelsstraße stellte gegen 21:00 Uhr fest, dass eine Halle in der Nähe seines Grundstücks brannte. Er verständigte umgehend die Feuerwehr. Die brennende Halle gehörte zu einer Gaststätte. In der Halle waren unter anderem altes Mobiliar sowie Elektrogeräte der Gaststätte gelagert. Das Fischelner Löschfahrzeug 8/6 wurde im..

Weiterlesen

Brand Gewerbebetrieb A2

Zusammenfassung: Feuer in Filteranlage   Beschreibung: In einer Filteranlage war ein Feuer ausgebrochen, das durch die zuerst eintreffende Werkfeuerwehr gelöscht werden konnte. Gemeinsam mit den Kräften der Berufsfeuerwehr revidierten wir die Einsatzstelle und unterstützten die Werkfeuerwehr.

Brand Gewerbebetrieb A2

Zusammenfassung: Feuer im Dachbereich   Beschreibung: Mehrere Anrufer meldeten eine brennende Lagerhalle im Krefelder Hafen. In dieser werden auch Düngemittel gelagert. Aufgrund der Meldungen und in Anbetracht dessen, dass noch viele Krefelder Feuerwehrleute bei den Sturmeinsätzen in Essen gebunden waren, löste die Leitstelle einen Großalarm aus. Dazu wurden in der Anfangsphase auch Kräfte aus Duisburg..

Weiterlesen

Brand Gewerbebetrieb A2

Zusammenfassung: Schwelbrand   Beschreibung: Im Testlabor eines Unternehmens hatte eine Versuchsschaltung Feuer gefangen. Der Wachdienst entdeckte den Schwelbrand und informierte Feuerwehr und Mitarbeiter des Unternehmens, die in einem anderen Bereich tätig waren. Ein Mitarbeiter löschte den Schwelbrand und machte die Anlage stromlos, so dass unser ersteintreffendes Löschfahrzeug lediglich die Situation revidieren musste.