Einsatzart: Revision

Revision

10 Minuten nach Ankunft auf der Hauptwache, wurde unser HLF zu einer Revision nach Bockum alarmiert. In einer Wohnung löste ein Heimrauchmelder aus. Vor Ort waren keine Schadensmerkmale feststellbar. Zeitgleich mit der Rückkehr unseres HLF zur Hauptwache, konnte die durch das Deutsche Rote Kreuz bereitgestellte Verpflegung verzehrt werden. Nach einem gelungenen Abendessen begaben sich einige..

Weiterlesen

Revision

Bei Eintreffen war das Piepen eines Rauchmelders wahrnehmbar. Der Anrufer berichtete uns, dass die Bewohner der betroffenen Wohnung im Urlaub seien. Mittels einer Steckleiter versuchten wir auf der Gebäuderückseite das gekippte Fenster zu öffnen, was aber fehlschlug. Im Treppenhaus konnten wir dann die Wohnungstür im Erdgeschoss mit dem Zieh-Fix System öffnen. Der Rauchmelder wurde zurückgesetzt..

Weiterlesen

Revision

Anwohner meldeten, dass in dem Bunker auf dem Marienplatz mehrere Kinder verschwunden wären. Zusammen mit der Polizei suchten wir den gesamten Bunker nach den Kindern ab, konnten diese aber nicht mehr antreffen.  

Revision

Zusammenfassung: ausgelöster Rauchmelder   Beschreibung: In einer Wohnung im 2. OG hatte ein Rauchmelder ausgelöst. Wir nahmen eine Steckleiter vor und verschafften uns damit Zutritt über ein geöffnetes Fenster. Es handelte sich um einen Fehlalarm, worauf der Rauchmelder durch uns deaktiviert wurde.

Revision

Zusammenfassung: Verbrannter Kunststoff   Beschreibung: In einem Mehrfamilienhaus hatte in einer Küche Kunststoff auf einer Herdplatte geschmort. Dadurch kam es zu einer Verrauchung der Wohnung und des Treppenraums, sowie zu starker Geruchsbelästigung. Wir nahmen Lüftungsmaßnahmen vor und unterstützten den Rettungsdienst, der zwei Anwohnerinnen zunächst vor Ort behandelte und dann eine der beiden zur weiteren Untersuchung..

Weiterlesen

Revision

Zusammenfassung: brennende Matratze   Beschreibung: Es brannte eine Matratze neben einem Haufen Sperrmüll. Durch Vornahme eines S-Rohres wurde der Brand schnell gelöscht.

Revision

Zusammenfassung: Brandgeruch im Wohnblock   Beschreibung: Zu einer Revision wurden wir gemeinsam mit dem HLF2 der Feuerwache 1 alarmiert. In einem Hochhaus meldete eine Bewohnerin im 2.Obergeschoß Brand-/Schmorgeruch. Die Wohnung der Melderin wurde mit der Wärmebildkamera abrevidiert ohne Feststellung. Da aber die Führungskräfte weiterhin Schmorgeruch wahrnahmen, wurden die 1.Etage und auch die darüberligenden Etagen kontrolliert…

Weiterlesen

Revision

Zusammenfassung: Brandgeruch in Wohnung   Beschreibung: In einem Mehrfamilienhaus an der Von-Ketteler-Strasse war in einer Wohnung Brandgeruch wahrnehmbar. Die Kameraden des HLF 2/Feuerwache 1 revidierten mit unseren Kameraden gemeinsam des gesamte Gebäude vom Keller bis zur Dachgeschoss-Wohnung. Hierbei wurden alle Revisionsklappen des Schornsteins geöffnet und kontrolliert. Letztendlich wurde ein frisch gebautes Dohlennest am Schornsteinausgang ausgemacht…

Weiterlesen

Revision

Zusammenfassung: Kleinbrand   Beschreibung: Eine besorgte Bürgerin meldete leichten Brandgeruch. Nach Erkundung einiger Häuser stellte sich heraus, dass in einem Blumenkasten ein Feuer glimmte. Wir nahmen die Kübelspritze vor und löschten den Kleinbrand damit.

Revision

Zusammenfassung: Trockengekochter Topf   Beschreibung: In einem Mehrfamilienhaus hatte ein Rauchmelder in einer Wohnung im 2. OG ausgelöst. Der Bewohner öffnete seiner Nachbarin nicht die Tür, woraufhin diese die Feuerwehr anrief. Beim Eintreffen des HLF 2 der BF war die Situation unverändert. Auf Klopfen und Klingeln wurde nicht reagiert. Die Tür wurde mittels technischer Hilfsmittel..

Weiterlesen