Einsatzart: Wassereinsatz (klein)

Wassereinsatz klein

An der Einsatzstelle wurden wir durch Anwohner des gegenüberliegenden Hauses informiert, das es in deren Keller ebenfalls zu einem Wassereintritt kam. In Absprache mit dem Einsatzleiter gingen einige Kameraden mithilfe von Wasserschiebern in den betroffenen Keller, beseitigten die Wasserreste und kontrollierten zudem den restlichen Kellerbereich.

Wassereinsatz klein

Durch den kurzzeitig anhaltenden Starkregen kam es in einem Mehrfamilienhaus in 2 Kellern zu einer  Wasseransammlung. Ebenfalls kontrollierten wir  den restlichen Bereich im Keller, um einen eventuellen Wassereintritt auszuschließen, jedoch waren aufgrund der geringen Wassermenge vor Ort keine weiteren Maßnahmen erforderlich.

Wassereinsatz (klein)

Zusammenfassung: Wasser im Keller   Beschreibung: Nach einem Gewitter lief der Keller eines Hochhauses an der Remscheider Straße mit Wasser voll. Bei unserem Eintreffen war dieses aber bereits von selber weitestgehend abgelaufen und wir brauchten nicht mehr tätig zu werden.