Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr, die nach Erreichen der Altersgrenze, aus gesundheitlichen Gründen oder aus sonst wichtigen Gründen aus dem aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr (Einsatzabteilung) ausscheiden, werden Angehörige der Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr. Sie behalten ihren Dienstgrad und sind zum Tragen der bisherigen Dienstkleidung berechtigt.

Gruppenfoto von 2015 auf dem Fischelner Marienplatz, v.l.n.r. Karl-Wilhelm Müller, Willi Waldhoff, Michael Schleier, Josef Palmen, Manfred Stroms, Thomas Schleier, Josef Nilges

 

Weitere Mitglieder der Ehrenabteilung der FF Fischeln sind:

  • Burghard Hölters
  • Dirk Lindecken
  • Thomas Müller
  • Andreas Nilges
  • Heinrich Schleeberger
  • Willi Schneider

 

Zweck der Alters- und Ehrenabteilung ist es die Kameradschaftspflege zu Fördern. Es werden z.B. gemeinsame Ausflüge oder Kegelnachmittage veranstaltet. Ebenfalls sind die Kameraden immer gern gesehene Gäste bei allen Veranstaltungen der FF wie z.B. der Jahreshauptversammlung, der jährlichen Weihnachtsfeier, Fischeln Open oder der St. Martins Feier.