Einsatzart: Sturmeinsatz

Sturmeinsatz klein

Anwohner der Randstraße meldeten mehrere Bäume auf einer Grünfläche die zu stürzen drohen. Nach Erkundung vor Ort stellten wir fest, dass von den Bäumen keine akute Gefahr ausgeht und somit kein Einsatz für die Feuerwehr besteht. Wir verwiesen an das Grünflächenamt zur weiteren Beurteilung und eventuellen Beseitigung.

Sturmeinsatz groß

Anwohner meldeten einen Umgestürzten Baum auf der Michaelstraße. Vor Ort stellten wir fest, dass sich der Wurzelteller gelockert hatte und der Baum nun gegen ein Mehrfamilienhaus lehnte. Von dieser Position ging aber keine Gefahr aus und der Baum drohte auch nicht weiter zu stürzen. Daher war dies kein Einsatz für die Feuerwehr und wir verwiesen..

Weiterlesen

Sturmeinsatz (klein)

Auf dem Flachdach eines Gebäudes auf der Lewerentzstraße hatte sich ein ein ca. 35 qm großes Stück der Dachpappe gelöst, welches nun an der Hausfaßade hing und drohte auf den Gehweg zu stürzen. Wir foderten eine Drehleiter nach, duch derren Hilfe das große Stück in mehrere kleine zersägt werden konnten und auf dem Gehweg abgelegt..

Weiterlesen

Sturmeinsatz (klein)

Von einem Grundstück war ein großer Baum in Richtung Gehweg und Straße gestürzt und blieb dabei zum Teil in einem weiteren Baum sowie der Oberleitung der Straßenbahn hängen. Zur Unterstützug forderten wir ein Hilfeleistungslöschfahrzeug, sowie die Stadtwerke und die Polizei an. Mit Hilfe der Polizei sperrten wir die Uerdingen Straße in beide Fahrtrichtungen da die..

Weiterlesen