Einsatzart: Wachbesetzung FW 1

Wachbesetzung FW 1

Da ein großteil der Kameradinnen und Kameraden der Berufsfeuerwehr am Vormittag an einer Übung bei den Stadtwerken teilgenommen haben, besetzten wir, gemeinsam mit einem Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Oppum, die Hauptwache um für die Zeit der Übung den Grundschutz der Stadt sicherzustellen.

Wachbesetzung FW 1

Da ein großteil der Kameradinnen und Kameraden der Berufsfeuerwehr am Vormittag an einer Übung bei den Stadtwerken teilgenommen haben, besetzten wir, gemeinsam mit einem Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Oppum, die Hauptwache um für die Zeit der Übung den Grundschutz der Stadt sicherzustellen. Während der Wachbestzung wurden wir zu einem Einsatz alarmiert. Siehe Folgebericht.

Wachbesetzung FW 1

Da die Berufsfeuerwehr bei einem Dachstuhlbrand auf der Florastraße gebunden war (Pressebericht), wurden wir, gemeinsam mit der Drehleiter aus Hüls, zur besetzung der Hauptfeuerwache alarmiert um weiterhin den Grundschutz in der Stadt sicherzustellen. Von der Hauptwache wurden wir noch zu einem weiterem Einsatz alarmiert. Siehe Folgebericht.

Wachbesetzung FW 1

Aufgrund eines längeren Einsatzes der Berufsfeuerwehr in der Innenstadt (Einsatzbericht Presseportal), besetzten wir, gemeinsam mit der FF Gellep-Stratum die Hauptwache um den Grundschutz für die Stadt sicherzustellen. Während der Wachbsetzung kam es zu keinem weiteren Einsatz.

Wachbesetzung FW 1

Da die Berufsfeuerwehr bei einem größeren Brand in der Stadt gebunden war, wurden wir, gemeinsam mit unseren Kameradinnen und Kameraden der FF-Oppum und FF-Hüls, zur Besetzung der Hauptfeuer- und Rettungswache alarmiert, um weiterhin den Grundschutz in Krefeld sicherzustellen. Hier der Link zum Pressebericht der Feuerwehr Krefeld. Von der Hauptwache wurden wir zu einem weiterem Einsatz..

Weiterlesen

Wachbesetzung FW 1

Nach dem Einsatz an der Breuershofstraße (siehe vorheriger Bericht), wurden wir von der Leitstelle zur Besetzung der Hauptfeuer- und Rettungswache alarmiert, da die Berufsfeuerwehr im Stadtteil Hüls bei einem größeren Gebäudebrand gebunden war. Während der Wachbesetzung kam es zu keinem weiteren Einsatz.