Datum: 10. Juni 2014 um 1:15
Alarmierungsart: Funk


Einsatzbericht:

Zusammenfassung: Nachlöscharbeiten

 

Beschreibung:

Nachdem der eigentliche Dachstuhlbrand unter Kontrolle gebracht und abgearbeitet wurde, mussten wir kurze Zeit später nochmals wegen aufsteigendem Rauch aus dem Dachstuhl tätig werden. Gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr und anderen FF-Einheiten musste der Dachstuhl noch großflächiger geöffnet und abgetragen werden. Die gesamte Dachlast wurde mittels Man-Power über das Treppenhaus nach draußen verlagert.