Datum: 30. Juni 2013 um 16:04
Alarmierungsart: DME


Einsatzbericht:

Zusammenfassung: Rauch in Küche

 

Beschreibung:

In einer Wohnung im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses wurde durch heiße Herdplatten und in der Nähe des Herds befindliche Gegenstände eine starke Rauchentwicklung verursacht. Eine Nachbarin bemerkte den Rauch und alarmierte die Feuerwehr. Da in der Wohnung niemand anwesend war, verschaffte sich die Feuerwehr mit Hilfe der Polizei Zutritt zu der Wohnung, schaltete den Herd aus, entfernte die schwelenden Gegenstände und lüftete die gesamte Wohnung. Eine Katze wurde aus der Wohnung gerettet.