Externes Einsatzmittel: B-Dienst

BMA Krankenhaus/Altenheim

Am Samstagmorgen löste im Helios Klinikum Krefeld die automatische Brandmeldeanlage aus, weshalb aufgrund der besonderen Objektart ein größeres Aufgebot an Rettungskräften entsandt wurde. Die Berufsfeuerwehr erkundete den ausgelösten Bereich im Gebäude, konnte jedoch keinen Schaden feststellen. Wir standen, zusammen mit den anderen Kräften im Bereitstellungsraum, mussten jedoch nicht tätig werden.

Kellerbrand

Nachdem das eigentliche Feuer an der Kaiserstraße gelöscht war und die Kräfte der Berufsfeuerwehr und vom Löschzug Hüls wieder zu ihren Wache zurückkehrten, wurden wir mit unserem HLF zur Kaiserstraße beordert um dort die letzten Einsatzkräfte auszulösen und abschließende Messungen und Brandwachen durchzuführen. Über mehrere Stunden hinweg führten wir Messungen auf giftige Rauchgase in den..

Weiterlesen

Kellerbrand

Noch auf der Anfahrt zur Hauptwache, wurde unser LF 20 zur Einsatzstelle an der Kaiserstraße beordert. Vor Ort unterstützen wir bei den Nachlöscharbeiten im Keller des Gebäudes. Dazu bereiteten wir einen umfangreichen Schaumangriff vor, um die betroffenen Bereiche mit Löschschaum zu fluten und so einen größeren Kühleffekt und ein tieferes Eindringen des Löschwassers in den..

Weiterlesen

Wohnungsbrand

Nur knapp 5 Stunden nach dem letzten Einsatz wurden wir am Morgen erneut zu einem Wohnungsbrand alarmiert. Vor Ort konnte jedoch kein Feuer oder andere Schadensmerkmale festgestellt werden, weshalb der Einsatz zügig beendet werden konnte.

Brandmeldeanlage A2

Im IBIS Hotel auf der Hansastraße löste die Brandmeldeanlage aus. Da die Berufsfeuerwehr bei einem anderen Einsatz gebunden war, wurden wir zusammen mit dem Löschzug Hüls alarmiert. Grund für Auslösung war der Rauch einer E-Zigarette (Dampfer), welcher in einen Rauchmelder geriet. Somit mussten wir nicht weiter tätig werden. Nach Abschluss des Einsatzes wurden wir durch..

Weiterlesen

Rauchentwicklung Wohnhaus

Am Abend wurde eine Rauchentwicklung aus einem Wohnhaus gemeldet. Aufgrund der Nähe der Einsatzstelle zu unserem Gerätehaus, hatten wir einen sehr kurzen Anfahrtsweg und trafen als erstes Fahrzeug vor Ort ein. Unser Gruppenführer und der Angriffstrupp von unserem HLF gingen zur Erkundung vor, während die restliche Besatzung einen Einsatz mit Bereitstellung (eine Wasserleitung vom Fahrzeug..

Weiterlesen

Überörtliche Hilfe

Zur Unterstützung der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr bei einem Großbrand in einem ehemaligen Supermarkt ist heute um 17:00 Uhr die Feuerwehrbereitschaft 3 der Bezirksregierung Düsseldorf mit Einheiten aus Mönchengladbach, dem Kreis Viersen und Krefeld ins Ruhrgebiet ausgerückt. Die Einsatzkräfte werden Einheiten aus Düsseldorf, dem Kreis Mettmann und dem Kreis Neuss ablösen, die seit heute..

Weiterlesen

sonstiger Brand A2

Krefeld (ots) Bei der SWK Mobil GmbH auf der St. Töniser Straße 270 kam es um 04:50 Uhr zu einem Brand in einem Straßenbahndepot. Das Feuer hatte bereits bei Eintreffen der Feuerwehr auf eine Straßenbahn übergegriffen. Es wurden sofort drei Trupps der Feuerwehr unter Atemschutz zu Brandbekämpfung eingesetzt. Aufgrund der Löschmaßnahmen wurden die Oberleitungen stromlos geschaltet,..

Weiterlesen

Wohnungsbrand

Wir wurden am Abend zu einem Wohnungsbrand alarmiert. Vor Ort eingetroffen, führte die Berufsfeuerwehr eine Erkundung durch, konnte jedoch keine Schadensereignisse im Objekt feststellen. Wir standen in Bereitstellung, mussten jedoch nicht tätig werden.

Dachstuhlbrand

Krefeld (ots) Die Feuerwehr wurde heute um 19:50 Uhr zum Gahlingspfad gerufen. Dort brannte es bei Eintreffen der Einsatzkräfte bereits weithin sichtbar im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses.Die sofort unter Atemschutz eingesetzten Trupps konnten die Bewohnerin schwer verletzt aus ihrer Wohnung im Dachgeschoss retten.Die Frau wurde dann unmittelbar durch den Notarzt medizinisch notversorgt und aufgrund ihrer Verletzungen mit..

Weiterlesen