Externes Einsatzmittel: Drehleiter BF Feuerwache 1

Wohnungsbrand

In einem Mehrfamilienhaus im 2.OG wurde ein Wohnungsbrand gemeldet. Durch einen weiteren, parallel laufenden Einsatz, wurden weitere FF-Einheiten als Ergänzung alarmiert. Die ersteintreffende Berufsfeuerwehr konnte Entwarnung geben, da es sich hier um einen trocken gekochten Topf handelte. Wir konnten die Anfahrt abbrechen.

Wachbesetzung FW 1

Da ein Großteil der Kameradinnen und Kameraden der Berufsfeuerwehr am Vormittag an einer Übung bei den Stadtwerken teilgenommen haben, besetzten wir, gemeinsam mit einem Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Uerdingen, die Hauptwache um für die Zeit der Übung den Grundschutz der Stadt sicherzustellen. Während der Wachbestzung wurden wir zu einem Einsatz alarmiert. Siehe Folgebericht.

Wachbesetzung FW 1

Da ein Großteil der Kameradinnen und Kameraden der Berufsfeuerwehr am Vormittag an einer Übung bei den Stadtwerken teilgenommen haben, besetzten wir, gemeinsam mit einem Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Oppum, die Hauptwache um für die Zeit der Übung den Grundschutz der Stadt sicherzustellen.

Wachbesetzung FW 1

Da ein Großteil der Kameradinnen und Kameraden der Berufsfeuerwehr am Vormittag an einer Übung bei den Stadtwerken teilgenommen haben, besetzten wir, gemeinsam mit einem Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Oppum, die Hauptwache um für die Zeit der Übung den Grundschutz der Stadt sicherzustellen. Während der Wachbestzung wurden wir zu einem Einsatz alarmiert. Siehe Folgebericht.

Unwetter

Ein umfangreiches Regengebiet hat am Donnerstag, 22.06.2023 das Land NRW und damit auch die Stadt Krefeld überzogen. Obwohl die Auswirkungen in Krefeld nicht so groß waren, wie noch am Nachmittag befürchtet, kam es am späten Abend dennoch zu zahlreichen Unwettereinsätzen für die Feuerwehr. Über den Tag verteilt gab es zunächst nur wenige Hilfeleistungen für die..

Weiterlesen

Kaminbrand

Im Kamin eines Wohngebäudes wurde ein Flammenschein wahrgenommen. Bei Eintreffen konnte auf Sicht ein Flammenschlag aus der Revisionsklappe des Kamins bestätigt werden. Der im Kamin vorhandene Brenntstoff wurde entfernt und der betroffene Bereich mit dem Hockdrucklüfter entraucht. Ebenfalls wurden alle Bereiche mit einer Wärmebildkamera kontrolliert, um Glutnester auszuschließen. Wir warteten das Eintreffen des Schornsteinfegers ab,..

Weiterlesen

Wohnungsbrand

Aufgrund mehrerer Paralleleinsätze der Berufsfeuerwehr, sowie mehrere Freiwilliger Einheiten, wurden wir am Abend gemeinsam mit der Löschgruppe Traar und der Feuerwache 2 zu einem Wohnungsbrand auf dem Westwall alarmiert. Krefeld (ots) Am heutigen Freitagabend,02.09.2022, wurde die Feuerwehr Krefeld an gleich mehreren Einsatzstellen im Stadtgebiet gefordert. In einem Einsatz konnte ein Vogel verletzt gerettet werden. Um kurz..

Weiterlesen

Brand Gewerbebetrieb A2

Von der Wachbsetzung der Hauptfeuer- und Rettungswache aus, wurden wir zur Brauerei Königshof alarmiert, von welcher ein Brand gemeldet wurde. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Palette, welche nah an einer Hallenwand stand, gebrannt hatte. Das Feuer wurde durch die Mitarbeiter bereits mit Feuerlöschern gelöscht. Da aber nicht ausgeschlossen werden konnte, dass das Feuer..

Weiterlesen

sonstiger Brand A1

Am frühen Mittwochmorgen kam es auf dem Gelände eines Kleingartenvereins zu einer starken Rauchentwicklung. Da die Berufsfeuerwehr paralell, gemeinsam mit der FF Hüls bei einem Brandeinsatz in einem Gewerbebetrieb gebunden war, wurden wir mit dem HLF 2-1 und der DLK 1-1, welche beim Gewerbebetrieb in Bereitstellung stand, alarmiert. Während unserer Anfahrt, wurde uns ebenfalls das..

Weiterlesen

BMA Krankenhaus/Altenheim

Aufgrund eines Paralelleinsatzes wurden wir gemeinsam mit Teilen der Feuerwache 1 und der Löschgruppe Oppum zu einem Brandmelderalarm in ein Behindertenwohnheim alarmiert. Das ersteintreffende HLF der Feuerwache 1 konnte den Kleinbrand, welcher für die Alarmauslösung ursächlich war, schnell löschen. Nach ausgiebigen Lüftungsmaßnahmen konnte der Einsatz zeitnah beendet werden. Wir standen in Bereitstellung und mussten nicht..

Weiterlesen