Externes Einsatzmittel: Löschgruppe BF Feuerwache 2

sonstiger Brand A2

Auf dem Gelände Untergath ecke Hafelsstraße, kam es in einem Imbiss zu einem Brand, welcher auch auf den Außenbereich der Gastronomie übergriff. Die zuerst eingetroffene Berufsfeuerwehr übernahm mit einem Trupp unter Atemschutz die Brandbekämpfung. Wir mussten nicht tätig werden und konnten nach kurzer Zeit in Bereitstellung wieder einrücken.

Wohnungsbrand

Die Feuerwehr Krefeld wurde heute Abend zu einem Wohnungsbrand zur Kölner Straße alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, machten sich zwei Personen an Fenstern bemerkbar, die das Gebäude nicht mehr über den Treppenraum verlassen konnten. Sie wurden mit der Drehleiter gerettet. Die nachfolgende Erkundung ergab, dass sich noch mehrere Personen im Gebäude aufhielten. Sechs weitere..

Weiterlesen

sonstiger Brand A2

Krefeld (ots) Bei der SWK Mobil GmbH auf der St. Töniser Straße 270 kam es um 04:50 Uhr zu einem Brand in einem Straßenbahndepot. Das Feuer hatte bereits bei Eintreffen der Feuerwehr auf eine Straßenbahn übergegriffen. Es wurden sofort drei Trupps der Feuerwehr unter Atemschutz zu Brandbekämpfung eingesetzt. Aufgrund der Löschmaßnahmen wurden die Oberleitungen stromlos geschaltet,..

Weiterlesen

Wohnungsbrand

Kurz von 20 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Martinstraße einen aktivierten Rauchwarnmelder und Brandgeruch im Haus. Aufgrund der eingehenden Anrufe in der Leitstelle wurden beide Wachen der Berufsfeuerwehr, die Freiwillige Feuerwehr Fischeln sowie der Rettungsdienst der Stadt Krefeld alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte hatten Polizeikräfte bereits das Gebäude geräumt. Von außen konnte..

Weiterlesen

Rauchentwicklung Wohnhaus

Auf der Straße Hees, kam es zu einem Brand in einer Garage. Beim Eintreffen der ersten Kräfte, konnte bereits eine leichte Rauchentwicklung aus der betroffenen Garage ausgemacht werden. Umgehend rückte ein Trupp der FF-Fischeln mit Atemschutz und Rettungssäge vor, um sich Zugang zu der versperrten Garage zu verschaffen. Im Anschluss konnte eine weiterer Trupp der..

Weiterlesen

Wohnungsbrand

Wir wurden am Abend zu einem Wohnungsbrand alarmiert. Vor Ort eingetroffen, führte die Berufsfeuerwehr eine Erkundung durch, konnte jedoch keine Schadensereignisse im Objekt feststellen. Wir standen in Bereitstellung, mussten jedoch nicht tätig werden.

Dachstuhlbrand

Wir wurden am frühen Abend zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand alarmiert. Die ersteintreffende Berufsfeuerwehr führte im Nahbereich des Objektes eine Erkundung durch. Zudem wurde die Drehleiter in Stellung gebracht, um sich von oben einen Überblick zu verschaffen. Während der Erkundungsmaßnahmen konnte kein Feuer oder andere Schadensmerkmale festgestellt werden, weshalb alle eingesetzten Kräfte den Einsatz zeitnah beenden..

Weiterlesen

sonstiger Brand A2

Am Abend wurden wir zusammen mit beiden Wachen der Berufsfeuerwehr zu einem gemeldeten Feuer in einer Kindertagesstätte alarmiert. Der ersteintreffende Löschzug der Feuerwache 1 konnte einen Brand im Dachbereich eines Anbaues feststellen, in dem zurzeit Bauarbeiten stattfinden. Die Berufsfeuerwehr leitete die Brandbekämpfung mit mehreren Trupps unter Atemschutz ein, um auch eine Ausbreitung auf weitere Gebäudeteile..

Weiterlesen

Brand Gewerbebetrieb A2

Krefeld (ots) Die Feuerwehr Krefeld wurde am 09.11.2020 gegen 3:11 Uhr zu einem Containerbrand auf der Hafelsstraße/Kölner Straße gerufen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurden mehrere brennende Container im Außenbereich des ansässigen Discountermarktes vorgefunden. Der Brand hatte bereits auf das angrenzende, zum Markt gehörende, Versorgungsgebäude übergegriffen. Durch die sofort eingeleitete Riegelstellung und den Löschangriff wurde die..

Weiterlesen

Rauchentwicklung Wohnhaus

Wir wurden zusammen mit der Berufsfeuerwehr zu einer gemeldeten Rauchentwicklung im 5.OG eines Mehrfamilienhauses alarmiert. Die ersteintreffenden Kräfte der Feuerwache 1 leiteten umgehend Erkundungsmaßnahmen ein. Als Ursache für die gemeldete Rauchentwicklung konnten angebrannte Speisen ermittelt werden. Der Löschzug Fischeln stand in Bereitstellung, musste jedoch nicht tätig werden.