Datum: 18. Januar 2013 
Alarmzeit: 20:48 Uhr 
Alarmierungsart: DME 


Einsatzbericht:

Zusammenfassung: Rauch in Halle

 

Beschreibung:

Nachdem die Brandmeldeanlage in einem Gewerbebetrieb ausgelöst hatte und der Löschzug der Feuerwache 1 bereits ausgerückt war, meldete der Pförtner eine Verrauchung im Gebäude. Die Leitstelle erhöhte sofort auf die Alarmstufe 2. Somit rückte auch die Feuerwache 2 sowie der Löschzug Fischeln aus. Im Gebäude konnte eine leichte Verrauchung und Brandgeruch festgestellt werden. Nachdem eine Tür gewaltsam geöffnet wurde, stellte sich heraus, dass ein Gerät durch eine Fehlfunktion diesen Rauch ausgelöst hatte. Die Räume wurden daraufhin gelüftet, weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.