Datum: 14. Juli 2017 um 18:29
Alarmierungsart: DME


Einsatzbericht:

Zusammenfassung: Verdacht auf Strahlung

 

Beschreibung:

Im Postfrachtzentrum bestand der Verdacht auf Kontamination mit einem radioaktiven Stoff, der zuvor von einem LKW aufgenommen wurde. Dementsprechend wurde ein Dekontaminationsplatz aufgebaut. Unsere Aufgabe bestand darin PA-Träger zur Verfügung zu stellen und den AB-DEKON-V betriebsbereits mit Wasser zu versorgen. Sowohl die PA-Träger als auch der DEKON-V mussten glücklicherweise nicht in Anspruch genommen werden.

 

Nähere Einzelheiten in den Berichten der Tagespresse.