Datum: 11. September 2012 um 20:09
Alarmierungsart: DME


Einsatzbericht:

Zusammenfassung: Verkehrsunfall

 

Beschreibung:

Auf der Kreuzung hatte es einen schweren Verkehrunfall zwischen zwei Fahrzeugen gegeben. Der zuerst eintreffende Rettungsdienst gab die Rückmeldung, dass keine Person eingeklemmt war. Wir rückten jedoch zur Einsatzstelle durch, um ausgelaufene Kühlflüssigkeit abzustreuen sowie die Batterien der beiden stark beschädigten PKW abzuklemmen. Eine verletzte Person musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Eine weitere unbeteiligte Person, die den Unfall miterlebte, wurde ebenfalls an der Einsatzstelle durch den Notarzt versorgt.