Datum: 9. September 2012 um 19:06
Alarmierungsart: DME
Einsatzart: Wohnungsbrand 


Einsatzbericht:

Zusammenfassung: Stichflamme aus Grill

 

Beschreibung:

Durch das unsachgemäße Anzünden eines Grills entstand eine große Stichflamme. Nachbarn alarmierten die Feuerwehr, da sie einen dadurch entstandenen Brand annahmen. Bei unserem Eintreffen, bestätigte sich dieser glücklicherweise nicht, die Flammen waren bereits erloschen. Zur Kontrolle angrenzender Bauteile wurde die Wärmebildkamera eingesetzt. Vorsichtshalber wurden mehrere Kinder, welche sich in der Nähe des Grills aufhielten, vom Rettungsdienst gesichtet.