Einsatzart: Wohnungsbrand

Wohnungsbrand

Auf dem Hagerweg stand eine Wohnung im Vollbrand. Mehrere Trupps der Berufsfeuerwehr gingen unter Atemschutz zur Brandbekämpfung in das Gebäude vor. Durch uns wurde je ein weiterer Trupp zur Kontrolle der benachbarten Wohnungen und als Sicherheitstrupp gestellt. Außerdem unterstützen wir beim Aufbau der Wasserversorgung für die Löschfahrzeuge und Drehleitern der Berufsfeuerwehr. Das Feuer war schnell..

Weiterlesen

Wohnungsbrand

Bewohner meldeten Brandgeruch aus einer Wohnung im Erdgeschoss auf der Spinnereistraße. Vor Ort konnte der Geruch bestätigt und auch eine leichte Rauchentwicklung festgestellt werden. Durch die Berufsfeuerwehr wurde die Wohnungstür gewaltsam geöffnet und ein Trupp mit Atemschutz ging zur Erkundung vor. In der Wohnung konnte vergessenes Essen auf dem Herd als Ursache entdeckt werden. Dieses..

Weiterlesen

Wohnungsbrand

Auf dem Balkon im 4.OG eines Mehrfamilienhauses kam es zur Auslösung eines Rauchmelders. Mehrere Wohnungen wurden geöffnet und revidiert. Allerdings konnten keine Schadensmerkmale festgestellt werden. Wir konnten kurz nach unserem Eintreffen wieder einrücken, da vor Ort keine Maßnahmen seitens der Feuerwehr nötig waren.

Wohnungsbrand

Im Erdgeschoss eines Wohngebäudes kam es zu einem Brand. Bei Eintreffen musste davon ausgegangen werden, dass sich noch Personen in der verrauchten Wohnung befinden. Deshalb wurde umgehend ein Trupp zur Menschenrettung eingesetzt. Kurze Zeit später konnte Entwarnung gegeben werden, da keine Personen anzutreffen waren. Wir konnten den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen, da wir vor..

Weiterlesen

Wohnungsbrand

In einem Mehrfamilienhaus im 2.OG wurde ein Wohnungsbrand gemeldet. Durch einen weiteren, parallel laufenden Einsatz, wurden weitere FF-Einheiten als Ergänzung alarmiert. Die ersteintreffende Berufsfeuerwehr konnte Entwarnung geben, da es sich hier um einen trocken gekochten Topf handelte. Wir konnten die Anfahrt abbrechen.

Wohnungsbrand

In einem leerstehenden Hochhaus wurde Feuerschein im Obergeschoss durch Anrufer gemeldet. Beim eintreffen der ersten Kräfte, stellte sich der Feuerschein als leuchtende Lichterkette heraus. Wir standen in Bereitstellung und mussten nicht tätig werden.

Wohnungsbrand

Innerhalb einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus wurde ein Grill entzündet. Durch die Rauchentwicklung wurden Nachbarn aufmerksam und alarmierten die Feuerwehr. Durch die Berufsfeuerwehr wurde die betroffene Wohnung evakuiert und anschließend gelüftet. Wir mussten nicht mehr tätig werden.

Wohnungsbrand

In einem leerstehenden Hochhaus kam es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Brand. Den ersteintreffenden Kräften kamen mehrere wohnungslose Personen entgegen, welche das leerstehende Gebäude als Unterschlupf nutzen. Im Erdgeschoss und 4.OG waren Brandherde vorhanden, welche durch die Kräfte der Berufsfeuerwehr von außen bekämpft wurde. Wir standen in Bereitstellung und mussten nicht tätig werden.

Wohnungsbrand

Wir wurden zusammen mit dem Löschzug der Feuerwache 1 zu einem Wohnungsbrand auf der Hochstraße alarmiert. Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass es sich höchstwahrscheinlich um einen mutwilligen Fehlalarm handelte. Wir konnten unsere Alarmfahrt abbrechen.