Externes Einsatzmittel: Polizei

PKW-Brand

An der Kreuzung Kölner Straße Ecke Anrather Straße stand ein PKW, bei dem im Motorraum ein kleiner Brand ausgebrochen war. Der Fahrer versuchte bereits selbst das Feuer mit Hilfe von Wasserflaschen zu löschen, was aber nicht ausreichte. Wir nahmen unseren Schnellangriffsschlauch vor und löschten den kleinen Brand ab. Durch das Feuer waren allerdings auch Leitungen..

Weiterlesen

Revision

Besorgte Anwohner meldete eine ungesicherte Gasflasche auf dem Dach eines Hauses auf dem Westwall. Diese drohte umzukippen und vom Dach zu fallen. Gemeinsam mit der Polizei sicherten wir den betroffenen Bereich ab und konnten auch den Besitzer ausfindig machen. Dieser entfernte die Gasflasche umgehend vom Dach.

Gasgeruch

Wir wurden zu einem Gasgeruch in einem Wohnhaus alarmiert. Vor Ort konnten keine positiven Messergebnisse verzeichnet werden. Die Gaszufuhr wurde durch uns abgeschiebert und die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben.

Rauchentwicklung Wohnhaus

Anwohner meldeten eine Rauchentwicklung aus einer Wohnung auf der Remscheider Straße. Durch die Feuerwehr konnte diese vor Ort auch bestätigt werden. Ein Trupp der Berufsfeuerwehr ging mit Atemschutz in das Gebäude und die Wohnung vor. Dort konnte angebranntes Essen als Ursache für die Rauchentwicklung festgestellt werden. Zwei Bewohner wurden vorsorglich vom Rettungsdienst untersucht. Wir mussten..

Weiterlesen

Brand Müllbehälter

In einem Lichtschacht vor einem Einzelhandelsgeschäft war es zu einem kleinen Brand gekommen. Durch die Rauchentwicklung wurden Fußgänger aufmerksam, vermuteten einen Brand in der auf dem Lichtschacht stehenden Mülltonne und alarmierten die Feuerwehr. Die zuerst eingetroffene Polizei konnte den Brand mit einem Pulverlöscher ablöschen. Wir führten umfangreiche Revisionsarbeiten durch, um auszuschließen, dass sich das Feuer..

Weiterlesen

Wohnungsbrand

Innerhalb einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus wurde ein Grill entzündet. Durch die Rauchentwicklung wurden Nachbarn aufmerksam und alarmierten die Feuerwehr. Durch die Berufsfeuerwehr wurde die betroffene Wohnung evakuiert und anschließend gelüftet. Wir mussten nicht mehr tätig werden.

Person eingeklemmt

An der Kreuzung Gladbacher Straße/Hückelsmaystraße kam es zu einem Zusammenstoß von 2 PKW. Da zunächst nicht ausgeschlossen werden konnte, ob Personen eingeklemmt waren, wurde neben uns der Rüstzug der Hauptwache, sowie 3 Rettungswagen und 1 Notarzt alarmiert. Vor Ort konnten 4 Betroffene/Verletzte festgestellt werden. Eine Person saß bei Eintreffen noch in einem PKW, war aber..

Weiterlesen