Datum: 29. September 2016 um 22:29
Alarmierungsart: DME
Einsatzart: Wohnungsbrand 


Einsatzbericht:

Zusammenfassung: Brand auf Balkon

 

Beschreibung:

Auf einem Balkon der Rückseite eines grösseren Einfamilienhauses hatten aus ungeklärter Ursache Gegenstände Feuer gefangen. Die Flammen griffen auf die geschlossene Rollade über und drohte über dessen Rolladenkasten in den Dachstuhl und das dahinter liegende Kinderzimmer über zu greifen. Durch die noch rechtzeitige Vornahme eines C-Rohres unter Atemschutz von der Hausrückseite konnten wir den Übergriff verhindern. Die Kameraden der BF gingen ebenfalls mit einem C-Rohr im Innenangriff vor,brauchten aber nicht tätig werden. Somit konnte auch ein großflächiger Wassereinsatz vermieden werden. Wir übernahmen die Einsatzstelle und entrauchten noch mit dem Drucklüfter die obere Etagedes Anwesens.