Externes Einsatzmittel: HLF 1-1

Heimrauchmelder A2

Da Teile der Berufsfeuerwehr bei einer anderen Einsatzstelle in der Innenstadt gebunden waren, wurden wir, gemeinsam mit dem Löschzug Hüls, zu einem ausgelösten Heimrauchmelder auf der Remscheider Straße alarmiert. Die zuerst eingetroffenen Kräfte konnten eine Verrauchung in der Wohnung feststellen und brachen die Tür auf. Als Grund konnte angebranntes Essen auf dem Herd ausgemacht werden…

Weiterlesen

Flächenbrand (groß)

Spaziergänger meldeten Brandgeruch im Forstwald. Die Kollegen der Berufsfeuerwehr setzten eine Drohne ein, um ein mögliches Feuer aus der Luft zu lokalisieren. Glücklicherweise konnte aber kein Feuer und keine Rauchentwicklung ausgemacht werden. Daher konnten nach kurzer Zeit alle Einsatzkräfte wieder einrücken.

Flächenbrand (groß)

Während der Aufräumarbeiten beim vorherigen Einsatz (siehe Bericht), meldeten Passanten uns einen weiteren Flächenbrand nur wenige Meter weiter auf der Feldstraße. Wir verlegten unsere Fahrzeuge umgehend dorthin und fanden etwa 10 Quadratmeter Buschwerk und Rasenfläche brennend vor. Da das Feuer unmittelbar neben einem Gebäude brannte, nahmen wir sofort 3 C-Rohre zum Schutz des Gebäudes und..

Weiterlesen

Flächenbrand (groß)

Auf dem Spielplatz des Freizeitzentrums Süd waren mehrere Büsche und teile einer Grasfläche in Brand geraten. Wir nahmen zwei C-Rohre zum Ablöschen der Brände vor. Anschließend kontrollierten wir die betroffenen Bereiche mit einer Wärmebildkamera, um versteckte Glutnester auszuschließen. Während der Aufräumarbeiten wurden wir von Passanten auf einen weiteren Flächenbrand, nur wenige Meter entfernt, aufmerksam gemacht…

Weiterlesen

BMA Krankenhaus/Altenheim

Aufgrund eines Paralelleinsatzes wurden wir gemeinsam mit Teilen der Feuerwache 1 und der Löschgruppe Oppum zu einem Brandmelderalarm in ein Behindertenwohnheim alarmiert. Das ersteintreffende HLF der Feuerwache 1 konnte den Kleinbrand, welcher für die Alarmauslösung ursächlich war, schnell löschen. Nach ausgiebigen Lüftungsmaßnahmen konnte der Einsatz zeitnah beendet werden. Wir standen in Bereitstellung und mussten nicht..

Weiterlesen

Revision

Wir wurden gemeinsam mit dem HLF 1-1 zu einer Revision alarmiert. Aufgrunddessen, das die Wohnungstüre zufiel, die Bewohnerin keinen Schlüssel dabei hatte und zudem der Herd mit Kochgut eingeschaltet war, wurde hier folgerichtig die Feuerwehr alarmiert. Die Berufsfeuerwehr versuchte es zunächst durch die Wohnungstüre, was aber fehlschlug, da es sich hier um eine Sicherheitstüre handelte…

Weiterlesen

LKW-Brand

In der Nacht wurden wir gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr zu einem gemeldeten Brand an der Total Tankstelle alarmiert. Laut dem Anrufer, solle Rauch aus einer Zugmaschine dringen und sich der Fahrer noch im LKW befinden, welcher jedoch auf lautstarkes Klopfen nicht reagierte. Die Berufsfeuerwehr traf wenige Momente vor uns ein und bestätigte eine Rauchentwicklung aus..

Weiterlesen

Gasgeruch

Am frühen Abend meldeten mehrere Anrufer einen starken Gasgeruch in einem Mehrfamilienhaus. Da beide Wachen der Berufsfeuerwehr kurz vor der Alarmierung zu einem Wasserrettungseinsatz auf dem Rhein gerufen worden sind, alarmierte die Leitstelle zusätzlich die Löschgruppe Oppum, sowie ein weiteres HLF und eine Drehleiter der Feuerwache 1. Die ersteintreffenden Kräfte konnten vor Ort einen ungewöhnlichen..

Weiterlesen