Fahrzeug: MTF 7-1 - page 5

Wachbesetzung FW7 (Unwetter)

Aufgrund der drohenden Unwetterlage ließ die Leitstelle mehrere Gerätehäuser der Freiwilligen Feuerwehr im Stadtgebiet besetzen. Im weiteren Verlauf des restlichen Tages gab es diverse Einsatzstellen im gesamten Stadtgebiet abzuarbeiten. Krefeld (ots) (18.02.2022, 20:02) Bislang hat das Sturmtief Zeynep in Krefeld zu 102 Einsätzen der Feuerwehr geführt. Besondere Einsätze sind dabei eine Beschädigung des Daches der..

Weiterlesen

Brand Gewerbebetrieb A4

Krefeld (ots) Die Feuerwehr Krefeld wurde heute um 10:16 Uhr zu einem Hallenbrand eines Gewerbetriebes gerufen. Durch den Notarzt wurden vor Ort sofort vier Personen, Eltern und zwei Kinder, erstversorgt und mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus transportiert. Sofort nach dem Eintreffen wurden umfangreiche Löschmaßnahmen gestartet. Hierbei werden auch aktuell noch Löschangriffe über die..

Weiterlesen

Rauchentwicklung Wohnhaus

Am Abend wurde eine Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus gemeldet. Die ersteintreffende Feuerwache 1, erkundete das Gebäude, während die restlichen Kräfte im Bereitstellungsraum verblieben. EIne defekte Heizungsanlage sorgte für die Rauchentwicklung. Die Anlage wurde ausser Betrieb genommen und an die Eigentümer übergeben. Zeitnah konnten alle Kräfte einrücken.

Hilfeleistung Rüstzug

Am frühen Abend kam es auf der Bahnstrecke zwischen Krefeld und Mönchengladbach am Bahnübergang Hückelsmaystraße zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Personenzug, sowie einem PKW. Nach ersten Erkenntnissen, blieb der betroffene PKW auf den Gleisen liegen und startete auch nach mehreren Veruschen nicht mehr. Als sich die Bahnschranken schlossen, brachte sich der PKW-Fahrer in Sicherheit..

Weiterlesen

Brandgeruch

Hier wurden gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr zu einem Brandgeruch in der ersten Etage eines Hochhauses alarmiert. Wir trafen zeitgleich mit der Berufsfeuerwehr vor Ort ein, weshalb auch wir in die Erkundung eingebunden worden sind. Der Brandgeruch konnte nicht näher lokalisiert werden, weshalb der Einsatz nach ca. 20 Minuten beendet werden konnte.

Kampfmittelfund

Bei Sondierungsarbeiten zur Flächenvorbereitung wurde gestern ein Fünf-Zentner-Bombenblindgänger aus dem zweiten Weltkrieg im Bereich Krützboomweg an der Stadtgrenze zu Willch entdeckt. Alle Häuser in einem Radius von 250 Metern um den Fundort mussten evakuiert werden. Ein Großteil der Bürgerinnen und Bürger war zu diesen Zeitpunkt sowieso auf der Arbeit oder sie hatten, aufgrund unserer Informationen..

Weiterlesen

Kampfmittelfund

Bei Sondierungsarbeiten zur Flächenvorbereitung wurde ein Fünf-Zentner-Bombenblindgänger aus dem zweiten Weltkrieg im Bereich Krützboomweg an der Stadtgrenze zu Willch entdeckt. Wir informierten alle Bewohner im Evakuierungsradius über die Entschärfung am Folgetag und die dafür notwendigen Evakuierungs- und Sicherungsmaßnahmen. Dazu teilten wir uns in mehrere Trupps auf und liefen alle Häuser der betroffenen Straßen ab. Nach..

Weiterlesen

sonstiger Brand A3

FW-KR: Feuer in einem Hochhaus in Krefeld Krefeld (ots) Die Feuerwehr Krefeld wurde heute um 09:06 Uhr zum Hochhaus Bleichpfad im Ortsteil Krefeld-Cracau gerufen. Dort brennt es aktuell im Bereich des 8. Obergeschosses. Die damit einhergehende Rauchentwicklung führt dazu, dass mehrere Menschen in verschiedenen Obergeschossen derzeit ihre Wohnungen nicht verlassen können. Die Feuerwehr Krefeld hat Vollalarm..

Weiterlesen

Revision

Wir wurden gemeinsam mit dem HLF 1-1 zu einer Revision alarmiert. Aufgrunddessen, das die Wohnungstüre zufiel, die Bewohnerin keinen Schlüssel dabei hatte und zudem der Herd mit Kochgut eingeschaltet war, wurde hier folgerichtig die Feuerwehr alarmiert. Die Berufsfeuerwehr versuchte es zunächst durch die Wohnungstüre, was aber fehlschlug, da es sich hier um eine Sicherheitstüre handelte…

Weiterlesen

Brandgeruch

In einem Gewerbebetrieb auf dem Höffgeshofweg bemerkten Reinigungskräfte Brandgeruch in einem Bürotrakt und alarmierten die Feuerwehr. Zwei Atemschutztrupps vom Löschzug Fischeln durchsuchten das Gebäude auf verschiedenen Etagen um die Quelle ausfinden zu machen. In einer Kaffeeküche wurde dann ein Wasserkocher gefunden, welcher auf einer noch eingeschalteten Herdplatte offenbar vergessen wurde und dadurch den Brandgeruch und..

Weiterlesen