Einsatzart: Mess-Einsatz

Messeinsatz

Bei einem Gewerbebetrieb sind aus einem Container ca. 500 Liter einer 75-prozentigen Phosphorsäure ausgelaufen. Die Mitarbeiter des Betriebes konnten bereits vor Eintreffen die Leckage verschließen und somit eine weitere Gefahr ausschließen. Die SEG-Messen, welche aus den FF-Einheiten Fischeln, Uerdingen und Gellep-Stratum besteht, führte vor Ort Messungen durch und entnahm Proben des Stoffes. Da keine Gefahr..

Weiterlesen

Messeinsatz

Aufgrund eines größeren Brandeinsatzes im Duisburger Stadtgebiet, kam es in der Leitstelle der Krefelder Feuerwehr vermehrt zu Notrufen, welche Geruchsbelästigungen im Krefelder Stadtgebiet meldeten. Daraufhin entschied sich die Feuerwehr zur Alarmierung der SEG-Messen, um ausschließen, dass sich gesundheitsgefährdende Stoffe in der Luft befinden. Nach ca. 2 Stunden konnte der Einsatz ohne jegliche Messergebnisse beendet werden.

Messeinsatz

Aufgrund eines unnatürlichen Geruches forderte der C-Dienst die SEG-Messen an, um im Bereich der Einsatzstelle zu prüfen, ob dort gesundheitsgefährdende Stoffe oder Chemikalien ausgetreten sein könnten. Der Einsatz konnte nach ca. 1 1/2 Stunden ohne Feststellungen beendet werden.

Messeinsatz

Aufgrund des Großbrandes auf der Hafelsstraße wurde die SEG-Messen alarmiert, um umfangreiche Messungen im Nahbereich der Einsatzstelle, sowie der umliegenden Stadtteile vorzunehmen. Dabei wurde die Krefelder Messgruppe durch die überörtlich angeforderte Messgruppe der Feuerwehr Duisburg unterstützt.

Messeinsatz

Zur Unterstützung der Einsatzkräfte auf der Kaiserstraße, wurde die SEG-Messen alarmiert. Wir führten verschiedene Luftmessungen in den Wohnungen, Fluren und im Keller des Gebäudes durch. Die verschiedenen Messwerte wurden anschließend im speziellen ABC-Erkundungsfahrzeug analysiert und bewertet.

Messeinsatz

Krefeld (ots) Die Feuerwehr wurde heute Nacht um 00:39 Uhr zu einem Brand in einem metallverarbeitenden Betrieb im Bruchfeld alarmiert. Bei Eintreffen brannte eine Rohrleitung einer Absaugeinrichtung eines Schmelzofens. Zudem brannten Teile einer Fassade im Bereich der Leitung. Durch die schnellen Löschmaßnahmen konnte eine Ausbreitung des Brandes verhindert werden. Aufwendig war im Nachgang die Kontrolle der..

Weiterlesen

Überörtliche Hilfe – Messeinsatz

Am Sonntagmorgen kam es im Stadtgebiet von Uedem zu einem Großbrand in einem Industriebetrieb. Im weiteren Einsatzverlauf wurden aufgrund der massiven Rauchentwicklung zur Unterstützung die Messeinheiten der Feuerwehren aus Duisburg, Krefeld, Viersen, Mönchengladbach und Neuss von der Leitstelle Kleve angefordert. Vor Ort wurden über mehrere Stunden hinweg an mehreren festgelegten Punkten Messungen durchgeführt, um eine..

Weiterlesen

Messeinsatz

Die Feuerwehr Krefeld wurde in der Nacht zu einem Gefahrguteinsatz in Linn alarmiert. Während der Arbeiten auf einem mehrere hundert Metern vom Linner Bahnhof entfernten Gleisbereich, bemerkte ein Triebwagenführer ein Zischen an einem Waggon, weshalb er eine Leckage vermutete und die Feuerwehr alarmierte. Zunächst wurden die Feuerwachen 1 und 2, der Leitende Notarzt, sowie die..

Weiterlesen

Messeinsatz

Am Samstagabend kam es in Duisburg-Rumeln, unweit der Stadtgrenze zu Krefeld, zu einem Großbrand. Aufgrund der massiven Rauchentwicklung, forderte die Leitstelle der Feuerwehr Duisburg, Kräfte der „SEG-Messen“ aus Krefeld an. Über mehrere Stunden hinweg führten die Kräfte Messfahrten im Bereich Traar, Verberg, Gartenstadt und Uerdingen durch. __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________ In Duisburg-Rumeln hat am Samstagabend eine Turnhalle gebrannt…

Weiterlesen