Datum: 30. Oktober 2021 um 14:53
Alarmierungsart: DME
Dauer: 16 Minuten
Einsatzart: Revision 
Einsatzort: KR-Mitte, Luisenplatz
Fahrzeuge: HLF 7-1 
Weitere Kräfte: HLF 1-2 


Einsatzbericht:

Im Keller eines Mehrfamilienhauses kam es zu starkem Kraftstoffgeruch, weshalb die Mieter vorsichtshalber die Feuerwehr alarmierten. Zusammen mit der Besatzung des HLF der Berufsfeuerwehr, erkundeten wir den Keller. Dabei wurde auch ein Mehrgasmessgerät eingesetzt. Es konnte keine konkrete Ursache für den Geruch und auch keine gefährliche Konzentration von Gasen festgestellt werden. Daher konnten alle Kräfte nach kurzer Zeit wieder einrücken.