Datum: 25. April 2019 
Alarmzeit: 4:09 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 51 Minuten 
Art: Flächenbrand (klein)  
Einsatzort: KR-Fischeln, Kimplerstraße 
Fahrzeuge: HLF 7-1 , LF 7-1  
Weitere Kräfte: HLF 1-2  


Einsatzbericht:

Auf Höhe der DAF Allers Nutzfahrzeuge GmbH wurde ein Buschbrand gemeldet. Unser HLF traf als erstes Fahrzeug an der Einsatzstelle ein, konnte jedoch zuerst keinen Brand feststellen. Nach Rücksprache mit der Polizei, teilte sich unsere Besatzung auf. Ein Trupp beging fußläufig den Durchgangsweg in Richtung Sterkenhofweg, um diesen zu kontrollieren. Die restliche Fahrzeugbesatzung, revidierte die Straßenränder links und rechts vom Fahrzeug. Ca. 60 Meter von der Firma entfernt, konnten wir einen Flächenbrand auf einer Fläche von ca. 5 Quadratmetern ausmachen. Der Brand wurde durch einen Kameraden unter Atemschutz bekämpft, da es beim Ablöschen zu einer verstärkten Rauchtentwicklung kam. Die betroffene Fläche wurde mit 2 Dunghaken auseinander gezogen, um so die letzten Glutnester bekämpfen zu können. Unser zweites Löschfahrzeug, sowie das HLF der Berufsfeuerwehr, wurden vor Ort nicht mehr benötigt und konnten einrücken.