Datum: 13. August 2018 
Alarmzeit: 23:15 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 16 Minuten 
Art: Kellerbrand  (Fehlalarm) 
Einsatzort: KR-West, Dionysiusstraße 
Fahrzeuge: HLF 7-1  
Weitere Kräfte: Löschgruppe BF Feuerwache 2 , Löschzug BF Feuerwache 1 , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Anwohner bemerkten in einem Mehrfamilienhaus einen Brandgeruch im Keller und alarmierten daraufhin die Feuerwehr. Kurz nach unserem Ausrücken kam über Funk die Rückmeldung, das eine Rauchentwicklung sichtbar sei. Der Löschzug der Hauptwache traf als erstes ein und revidierte das betroffene Wohngebäude. Wenig später wurde festgestellt, das ein in Betrieb genommener Ofen den Brandgeruch verursacht hatte. Vor Ort waren keine Maßnahmen seitens der Feuerwehr nötig, weshalb unser HLF  nach kurzer Zeit im Bereitstellungsraum abrücken konnte.