Datum: 5. April 2018 um 21:23
Alarmierungsart: DME
Dauer: 11 Minuten
Einsatzart: Rauchentwicklung Wohnhaus  (Fehlalarm)
Einsatzort: KR-Dießem, Seidenstraße
Fahrzeuge: HLF 7-1 , LF 7-1 
Weitere Kräfte: Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Da beide Wachen der Berufsfeuerwehr und die FF Oppum bei einem Wohnungsbrand gebunden waren, alarmierte die Leitstelle uns zu einem weiteren Einsatz in die Innenstadt. Eine Anwohnerin bemerkte Rauch in ihrer Wohnung und alarmierte die Feuerwehr. Durch unseren Zugführer wurde während der Erkundungsphase festgestellt, dass ein in Betrieb genommener Grill im Hof des Hauses für die Rauchentwicklung sorgte. Wir konnten deshalb kurz nach unserem Eintreffen wieder einrücken.