Datum: 16. Mai 2024 um 23:03 Uhr
Alarmierungsart: DME
Dauer: 1 Stunde 27 Minuten
Einsatzart: Brand Müllbehälter 
Einsatzort: KR-Dießem, Viktoriastraße
Fahrzeuge: HLF 7-1 , LF 7-1 , MTF 7-1 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Die Berufsfeuerwehr war mit beiden Wachen und der FF Oppum bei einem Einsatz gebunden.

Deshalb wurden wir zu einem Mülltonnenbrand auf die Viktoriastraße alarmiert. Bei Eintreffen unseres HLF brannte die Mülltonne vor dem Haus, welche mit dem Schnellangriff abgelöscht wurde. Das MTF unseres Löschzuges erkundete auf Anweisung des Einsatzleiters die umliegenden Straßen, um eventuelle, weitere Brände frühzeitig entdecken zu können, da auch die FF Oppum zwischenzeitlich aus dem ersten Einsatz rausgelöst wurde, um die erste von insgesamt 4 brennenden Tonnen zu löschen.

Kurz vor Beendigung der Löscharbeiten, wurde ein weiterer Brand am Viktoriaplatz, keine 150 Meter von der ersten Einsatzstelle entfernt gemeldet. Unser LF übernahm den Einsatz und wurde kurz darauf vom einsatzbereiten HLF unterstützt.

Doch während der dort laufenden Löscharbeiten, wurde auf der Philadelphiastraße ein weiterer Brand gemeldet. Das nicht eingebundene HLF fuhr gemeinsam mit dem MTF unverzüglich diese Einsatzstelle an. Die ersteintreffende Polizei konnte den Brand mit einem Pulverlöscher eindämmen, weshalb nur noch Nachlöscharbeiten mittels Schnellangriff notwendig waren. Danach konnte der Löschzug Fischeln einrücken.

Da die Einsätze alle in kurzer Zeit und naher Umgebung zu finden waren, ermittelt die Polizei hinsichtlich der Brandursache.