Datum: 9. November 2019 
Alarmzeit: 19:27 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 38 Minuten 
Art: CO-Warner RD ausgelöst  
Einsatzort: KR-Gatherhof, Gatherhofstraße 
Fahrzeuge: HLF 7-1 , LF 7-1  
Weitere Kräfte: B-Dienst , Löschgruppe BF Feuerwache 2 , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Im Keller eines Wohnhauses war es zu einer hohen Ansammlung von CO (Kohlenstoffmonoxid) gekommen. Ein Bewohner des Hauses klagte bereits über Unwohlsein und wurde vom Rettungsdienst betreut. Währenddessen wurde das Haus durch die Berufsfeuerwehr ausgiebig gelüftet und es wurden kontinuierlich Messungen durchgeführt, bis der CO-Wert auf ein normales Level gefallen war. Ein Trupp vom Löschzug Fischeln stand, mit Atemschutz, während des Einsatzes als „Sicherheitstrupp“ in Bereitstellung.