Datum: 24. Juli 2022 um 22:58
Alarmierungsart: DME
Dauer: 42 Minuten
Einsatzart: Gasgeruch 
Einsatzort: KR-Fischeln, Schiefbahner Weg
Fahrzeuge: HLF 7-1 
Weitere Kräfte: Löschzug BF Feuerwache 1 , Polizei , Rettungsdienst , Stadtwerke Krefeld 


Einsatzbericht:

In einem Mehrfamilienhaus auf dem Schiefbahner Weg hatte ein Gaswarnmelder im Keller ausgelöst woraufhin die Anwohner die Feuerwehr alarmierten. Unser HLF traf als erstes an der Einsatzstelle ein. Zu diesem Zeitpunkt hatten bereits alle Bewohner selbstständig das Gebäude verlassen. Unser Angriffstrupp ging mit einem Mehrgasmessgerät in den Keller vor um die Gaskonzentration zu Messen und nach der Quelle zu suchen. Dort konnte aber kein Gas nachgewiesen werden. Um einen technischen Fehler auszuschließen, führten mit einem zweiten Messgerät der Berufsfeuerwehr noch eine weitere Messung durch, welche aber auch negativ ausfiel. Vorsichtshalber wurde dennoch die Gaszufuhr zum Gebäude abgeschiebert und die Gastherme im Keller abgeschaltet. Die Einsatzstelle wurde an die Stadtwerke Krefeld übergeben.