Datum: 16. März 2020 
Alarmzeit: 23:34 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 11 Minuten 
Art: Wohnungsbrand  
Einsatzort: KR-Mitte, Roßstraße 
Fahrzeuge: HLF 7-1  
Weitere Kräfte: Löschzug BF Feuerwache 1 , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Roßstraße, kam es zu einem Schwelbrand in einem Durchlauferhitzer. Durch einen Trupp der Berufsfeuerwehr wurde das Feuer gelöscht und der Durchlauferhitzer außer Betrieb genommen. Drei Bewohner wurden vom Rettungsdienst vorsorglich auf eine Rauchgasvergiftung untersucht. Wir standen mit unserem HLF kurzzeitig in Bereitstellung, konnten aber nach wenigen Minuten bereits wieder einrücken.