Datum: 7. April 2019 um 11:15
Alarmierungsart: DME
Dauer: 30 Minuten
Einsatzart: Rauchentwicklung Wohnhaus 
Einsatzort: KR-Fischeln, Saassenstraße
Fahrzeuge: HLF 7-1 , LF 7-1 
Weitere Kräfte: B-Dienst , Löschzug BF Feuerwache 1 , Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

In einer Nebenstraße zu unserem Gerätehaus, wurde eine Rauchentwicklung aus einer Wohnung im Dachgeschoss gemeldet. Aufgrund der Nähe zu unserem Gerätehaus, trafen wir bereits 3 Minuten nach der Alarmierung an der Einsatzstelle ein. In der betroffenen Wohnung gerieten Plastikteile auf einem Herd in Brand, waren aber bereits vor unserem Eintreffen von Anwohnern gelöscht worden. Wir revidierten mit einem Trupp unter Atemschutz das Gebäude, mussten jedoch nur Lüftungsmaßnahmen einleiten. Die Bewohnerin der Wohnung wurde vom Rettungsdienst versorgt, musste jedoch nicht in ein Krankenhaus transportiert werden.

Im Einsatz waren der Löschzug der Hauptwache, sowie 2 Rettungswagen und ein Notarzt der Stadt Krefeld.