Datum: 19. Mai 2022 um 15:00
Alarmierungsart: DME
Dauer: 2 Stunden
Einsatzart: Wachbesetzung FW 7 (Unwetter) 
Einsatzort: KR-Fischeln
Fahrzeuge: HLF 7-1 , LF 7-1 , MTF 7-1 , MTF 7-2 
Weitere Kräfte: A-Dienst , B-Dienst , Löschgruppe FF-Gellep-Stratum , Löschgruppe FF-Oppum , Löschgruppe FF-Traar , Löschzug FF-Hüls , Löschzug FF-Uerdingen 


Einsatzbericht:

Aufgrund des zu erwartenden Unwetterereignisses wurden durch die Leitstelle der Feuerwehr Krefeld um 15 Uhr alle Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Krefeld zur Besetzung ihrer Gerätehäuser alarmiert um von dort aus, bei Bedarf, schnell und koordiniert mögliche Einsatzstellen anfahren zu können. Glücklicherweise traf das Sturmtief nicht all zu stark auf die Stadt Krefeld, so dass nach etwa 2 Stunden Entwarnung gegeben werden konnte.

Für den morgigen Freitag wird erneut mit deutlich stärkeren Auswirkungen gerechnet.