Datum: 25. April 2022 um 3:13
Alarmierungsart: DME
Dauer: 1 Stunde 17 Minuten
Einsatzart: Wohnungsbrand 
Einsatzort: KR-Fischeln, Hückelsmaystraße
Fahrzeuge: HLF 7-1 , LF 7-1 
Weitere Kräfte: B-Dienst , Löschgruppe BF Feuerwache 2 , Löschzug BF Feuerwache 1 , Polizei , Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Krefeld (ots)

In der Nacht zu Montag wurde die Feuerwehr Krefeld gegen 03:15 Uhr zu einem Kaminbrand in einer Gaststätte an der Hückelsmaystraße gerufen. Dieser hatte sich beim Eintreffen der Einsatzkräfte aus bislang ungeklärter Ursache bereits auf umliegende Teilbereiche des denkmalgeschützten Gebäudes ausgebreitet. Durch die frühzeitige Alarmierung der Feuerwehr konnte jedoch größerer Sachschaden an dem Gutshof verhindert werden.

Der Besitzer der Gaststätte, welcher den Brand selbst entdeckt und bis zum Eintreffen der Feuerwehr zunächst noch eigene Löschversuche unternommen hatte, wurde durch den Rettungsdienst an der Einsatzstelle medizinisch erstversorgt und mit Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert. Weitere Personen befanden sich zum Zeitpunkt des Einsatzes nicht in der Gaststätte.

Der Kamin wurde durch die Feuerwehr ausgeräumt und in Abstimmung mit dem Bezirksschornsteinfeger gekehrt. Im Verlauf der Löscharbeiten mussten außerdem Teile der Wand- und Deckenverkleidungen sowie des Fußbodens im Bereich des Kaminofens geöffnet werden, um weitere Glutnester auszuschließen. Darüber hinaus wurde der betroffene Teil des Gebäudekomplexes durch Lüftungsmaßnahmen vom Brandrauch befreit.

Im Einsatz waren beide Einheiten der Berufsfeuerwehr, der Löschzug Fischeln der freiwilligen Feuerwehr sowie der Rettungsdienst der Stadt Krefeld mit insgesamt rund 45 Einsatzkräften.

Die Ermittlungen zur Brandursache wurden durch die Polizei Krefeld aufgenommen.

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Krefeld
Torsten Schumacher
Telefon: 02151-8213 1333
E-Mail: fw.leitstelle@krefeld.de
http://www.krefeld.de/feuerwehr

Quelle: Presseportal Feuerwehr Krefeld