Fahrzeug: MTF 7-1 - page 10

Dachstuhlbrand

Krefeld (ots) – Heute Nachmittag (24.01.2020) wurde die Feuerwehr um 14:13 Uhr zu einem Dachstuhlbrand auf der Straße Am Kinderhort gerufen. Beim Eintreffen stand die komplette erste Etage in Vollbrand, alle Bewohner (ein Erwachsener und fünf Kinder) hatten das Gebäude bereits verlassen. Der Brand wurde zunächst von einem Trupp im Innenangriff sowie der Drehleiter von..

Weiterlesen

sonstiger Brand A3

Krefeld (ots) Die Feuerwehr Krefeld wurde heute um 0.35 Uhr zu einem Brand im Krefelder Zoo gerufen. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand das Affenhaus des Zoos bereits in Vollbrand. Es war schnell klar, dass das Gebäude aufgrund der starken Brandentwicklung nicht zu retten war. Daher wurde der Brand zunächst umfassend bekämpft , um die Ausbreitung..

Weiterlesen

Überörtliche Hilfe – Messeinsatz

Am Sonntagmorgen kam es im Stadtgebiet von Uedem zu einem Großbrand in einem Industriebetrieb. Im weiteren Einsatzverlauf wurden aufgrund der massiven Rauchentwicklung zur Unterstützung die Messeinheiten der Feuerwehren aus Duisburg, Krefeld, Viersen, Mönchengladbach und Neuss von der Leitstelle Kleve angefordert. Vor Ort wurden über mehrere Stunden hinweg an mehreren festgelegten Punkten Messungen durchgeführt, um eine..

Weiterlesen

Sonstige Hilfeleistung A1

FW-KR: Überseecontainer verursacht langen Feuerwehreinsatz Krefeld (ots) – Am Mittwochnachmittag um 16:40 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Metallfirma auf dem Sterkenhofweg in Krefeld Fischeln alarmiert. Hier beklagte sich ein Mitarbeiter beim Entladen des Überseecontainers über Unwohlsein. Daraufhin schloss er umgehend den Container und alarmierte die Feuerwehr. Im Einsatzverlauf stellte sich heraus, dass der Container..

Weiterlesen

Kaminbrand

Ein Anwohner der Kimplerstraße bemerkte dichten, schwarzen Rauch, welcher aus einem Kamin aufstieg und alarmierte die Feuerwehr. Nach Erkundung des betroffenen Kamins durch die Berufsfeuerwehr, konnte eine ordnungsgemäße Nutzung festgestellt werden. Die starke Rauchentwicklung war vermutlich durch das Abbrennen von restlichem Ruß im Abluftrohr ausgelößt worden. Nach wenigen Minuten in Bereitstellung konnten wir wieder Einrücken.

Brand Gewerbebetrieb A2

Ein Anrufer meldete eine Rauchentwicklung aus der Pelletkesselanlage auf der Bergheimer Straße. Unser HLF traf als erstes an der Einsatzstelle ein und die Mannschaft begann sofort damit, sich über eine tragbare Leiter Zugang zum Gelände zu schaffen und das Gebäude zu erkunden. Nach Eintreffen der Betreiberfirma wurde die Anlage anschließend auch von innen gründlich mit..

Weiterlesen

Sonstige Hilfeleistung

Am Samstagnachmittag befanden sich einige Kameraden auf der Wache. Eine Bürgerin kam auf die Wache und schilderte uns, dass aus einer Wasserschöpfstelle am Fischelner Friedhof unkontrolliert größere Mengen Wasser austreten würden. Wir informierten die Leitstelle per Telefon über den gemeldeten Schaden und fuhren mit unserem MTF zur gemeldeten Stelle. Vor Ort angekommen, konnten wir den..

Weiterlesen

Messeinsatz

Am Mittwochmorgen kam es im Keller eines Wohngebäudes zu einem Wasserrohrbruch, was vorerst einen Einsatz der Berufsfeuerwehr auslöste. Bei Eintreffen wurde festgestellt, das sich im dortigen Keller ein Pool befand und die dort befindlichen Chlortabs mit dem Wasser in Berührung gekommen waren. Die Berufsfeuerwehr setzte einen Trupp unter Chemikalienschutzanzügen ein, um das betroffene Objekt gefahrlos..

Weiterlesen

Rauchentwicklung Wohnhaus

Am Abend wurden wir mit beiden Wachen der Berufsfeuerwehr zu einem Brandeinsatz in Stahldorf alarmiert. Bei Eintreffen war eine starke Rauchentwicklung aus dem Gebäude sichtbar. Die Feuerwache 1 traf als erstes ein und leitete die Brandbekämpfung mit einem Trupp unter Atemschutz ein. Die Drehleiter revidierte den Dachstuhl, um dort einen Brand ausschließen zu können. Wir..

Weiterlesen

Messeinsatz

Die Feuerwehr Krefeld wurde in der Nacht zu einem Gefahrguteinsatz in Linn alarmiert. Während der Arbeiten auf einem mehrere hundert Metern vom Linner Bahnhof entfernten Gleisbereich, bemerkte ein Triebwagenführer ein Zischen an einem Waggon, weshalb er eine Leckage vermutete und die Feuerwehr alarmierte. Zunächst wurden die Feuerwachen 1 und 2, der Leitende Notarzt, sowie die..

Weiterlesen